Actaport in der Cloud

Unser Ziel ist es, Ihre Arbeit einfacher zu gestalten. Deshalb haben wir mit Actaport eine 100% cloudbasierte Kanzleisoftware entwickelt. Ihr großer Vorteil und der Grund, warum Cloudlösungen immer beliebter werden: die Reduktion von Komplexität. Mit Actaport hält diese neue Einfachheit jetzt auch Einzug in Anwaltskanzleien.
update
Komplexität Reduziert

Vorbei die Zeiten, in denen Server, Backups und Updates Ihr Problem waren und Sie Software auf jedem Gerät neu installieren mussten. Mit Actaport beginnt eine neue Ära der Nutzerfreundlichkeit.

devices
Benutzung Optimiert

Schluss mit manuellen Installationen und Kompatibilitäts-Wirrwarr: Diese Software passt zu Ihrem Betriebssystem genauso wie zu dem Wunsch nach Flexibilität. Ein Account für beliebig viele Endgeräte. Ob Windows oder Mac, Tablet oder Notebook, Ihr Gerät oder ein anderes.

cloud_done
Effizienz Erhöht

Unser Ziel: Effiziente Workflows, die sowohl für Einzelpersonen als auch für Teams übersichtlich, durchdacht und flexibel gestaltet sind. Durch die Cloudtechnologie stehen Ihnen dabei Ihre Dokumente jederzeit aktuell zur Verfügung.

FAQs
Was ist eigentlich eine Cloud? removeadd

Das Wort „Cloud" kommt aus dem Englischen. Wörtlich übersetzt, bedeutet es ganz einfach „Wolke". Mit dem Wetter hat das Konzept allerdings wenig zu tun. Einfach ausgedrückt, ist Cloud ein Verbund von Rechnern, die in einem professionell unterhaltenen Rechenzentrum stehen und über das Internet verfügbar sind.

Actaport ist eine 100% Cloudanwendung (SaaS) mit allen damit verbundenen Vorteilen.

Worin liegt der Unterschied zwischen Actaport und „Fake-Cloudversionen“? removeadd

Seit einiger Zeit bieten Anbieter traditioneller Client Server Software „Cloudversionen" an, die allerdings keine echte Cloudlösung darstellen. In der Regel handelt es sich dabei um die reine Virtualisierung der Server, d. h. der Kanzleiserver wandert in ein Rechenzentrum. Die beschriebenen Vorteile von echtem Cloud Computing können die Kanzleien aber nicht nutzen. Es gibt also:

• keine Reduktion der zu betreuenden Server
• keine Vereinfachung von Serveraktualisierungen
• kein Verzicht auf Installationen und Updates
• keine Wahlfreiheit der Endgeräte ohne vorherige Softwareinstallation
• und natürlich auch: keine Kostenvorteile.

Wie oft muss ich Updates installieren? removeadd

Gar nicht! Wir aktualisieren Actaport jede Woche. Ohne, dass Sie irgendetwas tun müssen. Und wenn Sie einen Verbesserungsvorschlag haben, dann ist dieser vielleicht schon zwei Wochen später für alle unsere Kunden verfügbar.

Was passiert, wenn ich meinen Laptop verloren habe? removeadd

Falls ein Gerät verloren geht, gilt das nicht auch für Ihre Daten. Diese liegen gut verschlüsselt auf deutschen Servern und sind nur für Sie jederzeit über Ihren Browser wieder erreichbar. Sie nutzen einfach ein anderes Gerät.

Welche technischen Voraussetzungen brauche ich? removeadd

Sie benötigen für die Nutzung von Actaport nur einen Laptop, PC oder Tablet mit Internetzugang. Sie können jede Marke nutzen.

Mit welchem Browser kann ich Actaport nutzen? removeadd

Sie können Actaport in Verbindung mit modernen Standardbrowsern nutzen. Wir empfehlen die Verwendung der folgenden Browser in der aktuellsten Version:

  • Chrome
  • Edge
  • Firefox
  • Safari
Wie sehen Kollaboration & Workflows mit Actaport aus? removeadd

Mit Actaport lassen sich sehr einfach Workflows anstoßen, die Ihre Kanzleiprozesse strukturieren Dies gilt sowohl für die Kommunikation zwischen Anwalt und Sekretariat, als auch für die Zuarbeit von Kanzleimitgliedern zum Partner. Dank Cloudtechnologie sind dabei immer alle auf dem neuesten Stand. Nicht nur Ihnen stehen mit Actaport alle Fristen, Wiedervorlagen, Dokumente und Kanzleidaten jederzeit zu 100% aktuell zur Verfügung, sondern allen Mitgliedern Ihrer Kanzlei. Und das auch standortübergreifend.

powered by webEdition CMS